Geschlossenes Winkelglaukom

El Glaukom Es ist eine schwere Augenerkrankung, die es kann Blindheit verursachen und hat normalerweise keine Symptome. Er Engwinkelglaukom o schmal ein Art des Glaukoms bestehend aus a starker Anstieg des Augeninnendrucks das in einer Angelegenheit von ein paar Stunden kann von einem passieren normaler Augendruck (bis zu 21 mm Hg) bei einem Druck von bis zu 80 mm Hg.

Einer der Schwerwiegendere Notfälle in der Augenheilkunde sind das Engwinkelglaukom, ein Prozess, der tritt plötzlich aufMit einem erhöhter Augendruck so stark, dass er zu irreversiblem Sehverlust führen kann.

Geschlossenes Winkelglaukom

El Glaukom Es ist eine schwere Augenerkrankung, die es kann Blindheit verursachen und hat normalerweise keine Symptome. Er Engwinkelglaukom o schmal ein Art des Glaukoms bestehend aus a starker Anstieg des Augeninnendrucks das in einer Angelegenheit von ein paar Stunden kann von einem passieren normaler Augendruck (bis zu 21 mm Hg) bei einem Druck von bis zu 80 mm Hg.

Einer der Schwerwiegendere Notfälle in der Augenheilkunde sind das Engwinkelglaukom, ein Prozess, der tritt plötzlich aufMit einem erhöhter Augendruck so stark, dass er zu irreversiblem Sehverlust führen kann.

Was ist ein Engwinkelglaukom?

Wir wissen, dass das Glaukom die zweite Ursache für Blindheit in der westlichen Welt ist und dass das Geschlossenes Winkelglaukom (GAC) es macht fast 30% der Glaukome aus obwohl, wenn wir die Inzidenz von betrachten akute KrisenEngwinkelglaukom Es macht fast 90% der Fälle aus. Geschlossenwinkelglaukom ist häufiger bei Frauen und über 60 Jahre alt. Es gibt aber keine klare Beziehung zu genetischen Faktoren wird oft mit kleinen Augen assoziiert, wie es bei vielen Menschen passiert mit Weitsicht, eine Situation, die eine hat genetische KomponenteIn diesen Fällen ist es daher erforderlich, dies zu berücksichtigen.

Glaukomkurse mit geschlossenem Winkel mit Fuerte Augenschmerzen, rotes Auge, Wahrnehmung von Lichthöfen um die Lichter, Pupillenerweiterung, Übelkeit y Erbrechen. Es ist auf einen starken Anstieg des Augeninnendrucks zurückzuführen (PIO)

Engwinkelglaukom

Schema, bei dem die Position der Iris gleichzeitig in Bezug auf die Hornhaut angezeigt wird und Winkel von 45 ° und einen geschlossenen Winkel von 20 ° bildet.

Wenn wir darüber reden Winkel in der Kontext von Glaukomwir machen Hinweis auf den Grad der Trennung zwischen der Wurzel der Iris und der Hornhaut (das Trabekelgeflecht), das wir, wenn wir es idealisiert durch zwei Linien darstellen würden, so beschreiben könnten, als wäre es ein Winkel.

So identifizieren Sie ein Engwinkelglaukom

Unter normalen Bedingungen betrachten wir die Winkel mit einem Wert von 20º als Normalitätsgrenze. Werte über 20º gelten als normal und unter 20º sind pathologischist was Wir kennen als Engwinkelglaukom.

Ein enger Winkel stellt für sich genommen eine Risikosituation für eine Erhöhung des Augeninnendrucks dar. Das eigentliche Problem ist, wenn der Der Winkel ist so eng, dass die normale Evakuierung des Kammerwassers schwierig sein kann (Flüssigkeit im Auge), oder wenn der Winkel vollständig geschlossen ist, den Abfluss von Kammerwasser blockieren und verursacht seine Akkumulation im Auge mit der Konsequenz erhöhter Augeninnendruck, als ob wir einen Ball aufblasen würden, ist es das, was als „akutes Glaukom durch eckigen Verschluss".

Glaukom durch Winkelverschluss

Anatomisches Bild des vorderen Segments (links) und Diagramm des Flusses des Kammerwassers (blau) von der hinteren Kammer zur vorderen Kammer durch die Pupille, wobei das Trabekelnetz im Kammerwinkel (rechts) erreicht wird.

Ursachen des Engwinkelglaukoms

Es gibt normalerweise eine vorherige Veranlagung. Im Allgemeinen tritt normalerweise bei hypermetropischen Augen auf, die, falls sie kleiner sind, wo Der Winkel zwischen Hornhaut und Iris ist geringer als normal.

In dieser Situation a Pupillenerweiterung (dunkle Umgebung, Angst- oder Stresssituation, bestimmter Drogenkonsum) erzeugt eine plötzliche Blockade des Abflusses von Kammerwasser in Richtung der vorherigen Kammer. 

Symptome

Haupt- Symptome zur Identifizierung eines Glaukoms geschlossener Winkel  sind:

  • Aussehen a starke Schmerzen akut, die auf Hals, Stirn und Kiefer ausstrahlen kann.
  • Sie leiden oft häufig Erbrechen und Übelkeit.
  • Menschen mit akutem Glaukom bemerken farbige Lichthöfe um die Lichter im betroffenen Auge und Sehstörungen.
  • Kann erscheinen rotes Auge y erweiterte Pupille.

Diagnose

Die Symptome, die der Patient präsentiert, sind die ersten, die die Diagnose verdächtigen.

  • In der Erkundung werden wir finden sehr hoher Augeninnendruck.
  • Bewölkte Hornhaut, ödematös y schmale Vorderkammer oder zusammengebrochen.

Schüler

El Klassischer Auslöser ist die mittlere Mydriasis, beide physiologisch, verursacht durch schlecht beleuchtete Umgebungen, wie Kinos usw., wie die pharmakologisch, das häufigste ist das von der Instillation von mydriatischen Augentropfenwie parasympatholytisches oder sympathomimetisches Alpha, häufig in Fundus-Scans verwendet, die Pupille erweitern und in das Auge sehen.

Ebenso kann die Verabreichung von systemischen Medikamenten mit parasympatholytischer Wirkung, wie z Atropin, The Antidepressiva, gegen Schwindelusw. können den gleichen Effekt haben, erweitern Sie die Pupille Dadurch faltet sich die Iris in der Peripherie und schließt den Kamerawinkel.

Aufgrund dieses Effekts müssen Personen, die Medikamente des Typs einnehmen müssen: Muskelrelaxantien, Antidepressiva, Beruhigungsmittelusw. sollte vorher Führen Sie eine ophthalmologische Untersuchung durch zu bewerten ampBreitengrad seines Kamerawinkels und verhindern mögliches geschlossenes Winkelglaukom.

Winkel messen

Bisher hat die Die Bewertung des Kamerawinkels war sehr subjektiv, abhängig vom Augenarzt, wie er diese anatomische Struktur mit einer speziellen Linse visualisierte (Gonioskopie) mit den damit verbundenen intersubjektiven Variationen. Heute wir haben neue Analysesysteme von Bildern, die es ermöglichen, die anatomischen Strukturen, in denen die Wurzel der Iris und das Trabekelnetz identifiziert werden, auf sehr genaue Weise zu objektivieren, wobei einige Marker enthalten sind, die den Begrenzungswinkel berechnen.

Mit dem Oktober Wir können die Situation jedes Patienten analysieren und verfolgen Sie, wie sich der Winkel mit dem Alter ändert (mit den Jahren, in denen er tendenziell verringert wird), oder mit der Verschreibung von Medikamenten, die ihn verändern können, wie wir zuvor angegeben haben, auch siehe die Wirkung der Behandlung zum Öffnen des Kammerwinkels, wie YAG-Laser-Iridotomie, um Druckanstiege oder akute Krisen zu verhindern. 

Diagnose Engwinkelglaukom

Mit OCT aufgenommenes Bild des Kamerawinkels, in dem anatomische Strukturen identifiziert und der Winkel gemessen werden können, wie in diesem Fall 19 ° im oberen Bild und 43 ° nach dem Öffnen der Iris mit einem YAG-Laser (Sternchen).

Winkelschlussglaukom: Pathophysiologie

Die pathogenen Mechanismen des primären Winkelschlussglaukoms sind vielfältig, aber in den meisten Fällen beginnt mit einem Pupillenblockvor allem in der weißen Bevölkerung. Es kommt vor, dass die wässriger Humor das tritt in der hinteren Kammer auf muss in die vordere Kammer gehen, um das Auge zu verlassen. Auf diese Weise müssen Sie überquere die Pupille, für die du musst “erhöhen"Diskret die Iris auf der Vorderseite der Linse, auf der sie mehr oder weniger ruht. Das macht die Iris, die diesem Druckunterschied zwischen ihrer Rückseite und ihrer Vorderseite ausgesetzt istpräsentieren einen vorgewölbten Aspekt nach vorne, der seinen periphersten Teil an das Trabekelnetz annähert und den Kammerwinkel verringert.

Wenn die Die Pupille ist halb erweitertdas Iris Peripherie ist entspannt und schlaffDeshalb widersetzt sich nur dem Widerstand, vorwärts geschoben zu werden durch den Druck, den der Kammerwasser aus der hinteren Kammer ausübt, der sich immer mehr nach vorne wölbt und sich dem Trabekelnetz nähert, bis er irgendwann den Kammerwinkel berührt und vollständig schließt, wie wir in Abbildung 3 sehen.

Wir wissen, dass es eine Reihe von Auslösern gibt, die zusammen mit der anatomischen Veranlagung der Kleine Vorderkammer oder schlaffe Iris, sie sind dafür verantwortlich, den Kammerwinkel zu schließen und das akute Glaukom durch Winkelverschluss auszulösen.

akuter Glaukom Pathophysiologie geschlossener Winkel

Pathogenetischer Mechanismus des Winkelschlusses durch Druck des Kammerwassers aus der hinteren Kammer, Anheben der Iris und Annäherung an die Hornhaut.

Behandlung des Engwinkelglaukoms

Ein Angriff von Das Engwinkelglaukom ist ein sehr schwerwiegender ophthalmologischer Notfall und erfordert sofortige Aufmerksamkeit. Er Ziel von Behandlung soll den Augeninnendruck senkenDadurch kann die Hornhaut ihre Transparenz wiedererlangen und Schmerzen lindern. Der Augeninnendruck wird reduziert durch osmotische Diuretikawie Mannit- und Carboanhydrase-Inhibitoren, die Produktion von Kammerwasser zu reduzieren.

Später verabreicht werden topische Kortikosteroide zur Verringerung von Entzündungen und Miotika wie die Pilocarpin, um den Pupillenblock zu brechen. Topische Hypotensoren wie Betablocker können ebenfalls verwendet werden.

Sobald der hypertensive Zustand behoben ist, da die Risikofaktoren bestehen bleiben, a Kommunikation zwischen der vorderen und hinteren Augenkammer damit der Frame nicht wiedergegeben wird. Diese Kommunikation normal Dies geschieht mit einem YAG-Laserist bekannt als Iridotomie, die auch prophylaktisch am anderen Auge durchgeführt wird.

Prävention

Da dieses Bild sehr streng ist, ist es wichtig, das durchzuführen Prävention durch ophthalmologische Untersuchungen.

Der enge Winkel oder die Veranlagung, an einem akuten Glaukom zu leiden Es konnte durch eine routinemäßige ophthalmologische Untersuchung festgestellt werden. Außerdem heute Wir haben das ÜLG, das Messungen und Visualisierungen des Winkels durchführen kann, um genauere Diagnosen zu erhalten.

Wenn in einer Überprüfung ein Risikowinkel festgestellt wird Es ist ratsam, eine prophylaktische Iridotomie in beiden Augen durchzuführen.

Wann gibt es Geschichte des Engwinkelglaukoms oder Hypermetrope in der Familie ist es notwendig, eine durchzuführen detaillierte Studie von anatomische Struktur des Augesvon ihm Vorderkammer und Irisanordnungund Kontrollbesuche, um den Augeninnendruck zu messen und zu überwachen, dass der Kammerwinkel nicht verringert wird im Laufe der Zeit oder für andere Umstände, in diesen Fällen die Angabe von a YAG-Iridotomie Es kann uns vor der akuten Krise und einem möglichen Verlust des Sehvermögens bewahren.

Zusammenfassung
Geschlossenes Winkelglaukom
Name des Artikels
Geschlossenes Winkelglaukom
Beschreibung
Glaukom mit geschlossenem Winkel tritt normalerweise bei Hypermetropen auf, da sie kleinere Augen haben und der Winkel, der die Hornhaut und die Iris bildet, geringer als normal ist.
Autor
Name des Herausgebers
Área Oftalmológica Avanzada
Herausgeberlogo