Es gibt bestimmte visuelle Probleme, die mit der Verschreibung einer Brille nicht gelöst werden können (Augenkorrektur). Manchmal ist die beste Behandlungsstrategie das, was wir Therapie oder visuelle Übungen nennen, aber Was behandelt die Visionstherapie?

visuelle Therapie

Was ist visuelle Therapie?

Wir könnten visuelle Therapie als definieren personalisierte Behandlung vorgeschrieben, um bestimmte visuelle Fähigkeiten zu entwickeln, zu verbessern oder zu intensivieren, deren Veränderung verhindert, dass a visueller Prozess normal

Die visuelle Therapie besteht aus der Durchführung bestimmter visueller Übungen, um die veränderten visuellen Fähigkeiten zu verbessern.

Die visuelle Therapie kann für eine Vielzahl von Sehbedingungen eingesetzt werden. Eine wirksame Therapie erfordert, dass visuelle Fähigkeiten entwickelt und in andere Systeme integriert werden, damit sie automatisch werden und den Einzelnen ihr volles Potenzial entfalten können. Das Ziel eines vorgeschriebenen visuellen Therapieprogramms ist es, die erwarteten visuellen Ergebnisse zu erzielen, Anzeichen und Symptome der Probleme zu lindern, die Bedürfnisse des Patienten zu kennen und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Was ist die visuelle Therapie?

Die Verbesserungen, die bei der visuellen Therapie beobachtet werden, betreffen folgende Bereiche:

  • Akademische Leistung: Lesen, Schreiben, Rechtschreibung, Mathematik, pünktliche Hausaufgaben machen, viel Spaß beim Lesen haben, Unabhängigkeit bei ihren Aktivitäten, weniger Schwierigkeiten.
  • Symptome: Verringerung der Ermüdung, Verbesserung oder Beseitigung von Doppelbilder, Komfort mit anhaltenden visuellen Aufgaben, besser Tiefenwahrnehmung.
  • Koordination: Dickere motorische Fähigkeiten und Feinheiten, weniger Unbeholfenheit, sportliche Betätigung, bessere Balance.

Visuelle Therapie bei Lernschwierigkeiten

In Bezug auf die Schwierigkeiten beim Lernen ist bekannt, dass ein großer Teil von ihnen auf eine schlechte Entwicklung visueller Fähigkeiten zurückzuführen ist.

Die wichtigsten visuellen Fähigkeiten, auf die wir uns beziehen, sind:

  • AugenbeweglichkeitWir könnten es als die Fähigkeit definieren, die Augen auf einen Punkt von Interesse zu richten, Objekten in Bewegung zu folgen und Objekte präzise und effektiv zu fixieren. Sie sind besonders wichtig beim Lesen und beim Sport.
  • Enfoque: Es ist die Fähigkeit, auf entfernte und nahe gelegene Objekte zu fokussieren und diese Vision schnell und genau zu ändern.
  • Binokulares Sehen: Fähigkeit der beiden Augen, genau zusammenzuarbeiten. Wenn wir ein Objekt betrachten, müssen beide Augen auf denselben Punkt gerichtet sein, und es muss ein einziges gemeinsames Bild mit Informationen von beiden Augen gebildet werden. Dieser Prozess ist grundlegend, um die sogenannte Tiefenwahrnehmung entwickeln zu können.
  • Tiefenwahrnehmung: Damit können wir den Abstand zwischen den Objekten bestimmen und sie dreidimensional betrachten.
  • Visuelles Gedächtnis: Fähigkeit, mentale Bilder zu bilden und zu speichern, um sie zukünftig verwenden zu können oder um neue Bilder zu erstellen.
  • Visuelle Diskriminierung: Die Fähigkeit, ein bekanntes Bild von einem Satz zu erkennen und zu isolieren.

Die visuelle Therapie hat sich als wirksam erwiesen bei der Lösung von Problemen anderer Art und insbesondere bei Lernproblemen im Zusammenhang mit dem Sehen

En Área Oftalmológica Avanzada Wir haben ein großes Team von Fachleuten vollständige Pflege der Visionverschiedene Behandlungen anbieten, wie von jedem Patienten gefordert, um a perfekte entwicklung und funktion der vision.

Video einer visuellen Therapie

En Área Oftalmológica Avanzada Wir verwenden visuelle Tracking-Systeme wie den EyeTracker, um eine visuelle Therapie für Lernbehinderungen durchzuführen. Dies ist ein Video, in dem wir das System sehen können, das wir in unserem Augenarztzentrum verwenden.

Probleme im Umgang mit visueller Therapie

Darüber hinaus hilft die visuelle Therapie den folgenden Pathologien und Augenproblemen:

Vision und Lernen

Der Abschnitt von visuelle Probleme im Zusammenhang mit dem Lernen Es ist eines von denen, die wir in unserem Zentrum am meisten behandeln. Diese beziehen sich im Allgemeinen auf Kinder, obwohl sie nicht ausschließlich für sie bestimmt sind. Die Hauptprobleme, auf die wir uns beziehen, sind:

  • Brauchen Sie eine Brille.
  • Faules Auge.
  • Probleme im Fokussiersystem.
  • Probleme im Koordinationssystem beider Knoblauchzehen.
  • Kreuze der Dominanz, vor allem Auge-Hand.
  • Probleme bei den Bewegungen der Augen.

Die wichtigsten Anzeichen, die unsere Aufmerksamkeit erregen sollten, sind:

  • Kopfschmerzen
  • Reiben Sie Ihre Augen beim Lesen und Schreiben
  • Wink ein Auge
  • Ich lehne insbesondere Aufgaben in der Nähe ab
  • Niedrige Geschwindigkeit und Leseverständnis
  • Zahlen oder Buchstaben beim Schreiben umkehren
  • Zeilen oder Wörter beim Lesen überspringen

Vor jedem der oben genannten Anzeichen ist es wichtig, eine vollständige Augenuntersuchung durchzuführen, um Probleme auf Sichtebene auszuschließen.

Vision und Sport

Im Sport spielt es eine sehr wichtige Rolle beim Sehen. Daher eine der Spezialitäten der Vision Therapieeinheit und Sehbehinderung ist zu verbessern visuelle Fähigkeiten von Sportlern durch speziell für sie entwickelte Übungen. Die visuellen Übungen, die wir durchführen, um die visuellen Fähigkeiten von Sportlern zu verbessern, zielen darauf ab, Folgendes zu verbessern:

  • Dynamische Vision
  • Periphere Sicht
  • Lage
  • Entfernungsberechnung, eingehende Sicht
  • Reaktionszeit
  • Visuelle Empfindlichkeit gegenüber Kontrast
  • Augenkoordination - Körperbewegungen

En Área Oftalmológica Wir verfügen über spezifische Materialien und Programme sowie ein Team von Fachleuten, die darauf abzielen, diese Fähigkeiten in vollem Umfang zu verbessern.

Kopfschmerzen

Einige Kopfschmerzen kann einen visuellen Ursprung haben und die Hauptursachen sind:

  • Brauchen Sie eine Brille
  • Probleme der visuellen Wirksamkeit sowohl auf der Fokusebene als auch auf der Koordination der beiden Augen.

Das Hauptsymptom ist, dass der Kopfschmerz normalerweise auftritt, nachdem er visuelle Aufgaben wie Lesen, Arbeiten mit einem Computer ... ausgeführt hat. Die Schmerzen sind normalerweise am Ende des Tages intensiver.

Es ist wichtig, eine vollständige Augenuntersuchung durchzuführen, um Kopfschmerzen visueller Herkunft auszuschließen.

Niedrige visuelle Qualität

Beachten Sie, dass trotz der kleinen Details die Bildqualität nicht gut ist.

Dies kann auf ein Problem in dem zurückzuführen sein, was wir als kennen visuelle KontrastempfindlichkeitDas heißt, der Mechanismus, mit dem das interessierende Objekt vom Hintergrund unterschieden werden kann, um es zu sehen.

Einige Veränderungen in der Fokusebene oder in der Koordination beider Augen können ebenfalls zu einer Verringerung der Bildqualität führen.

All dies betrifft auch Probleme im Zusammenhang mit der Quantität oder Qualität des Risses.

Probleme beim Lesen und Schreiben

Die Probleme beim Lesen und Schreiben oder Lesen und Schreiben betreffen Eltern aufgrund ihres anerkannten Verhältnisses zum Schulversagen, da sie die Grundlage für den Zugang zu späterem Lernen sind. Die frühzeitige Erkennung der Probleme des Lese- und Schreibens (von kleinen Schwierigkeiten bis zur Legasthenie) ist wesentlich, um Missverständnisse zu verhindern, Schulversagen und andere Schulprobleme zu vermeiden und das Kind positiv zu entwickeln.

Die Anwendung der geeigneten Therapie ist eine effektive Ressource, um an Artikulationsschwierigkeiten und anderen Problemen zu arbeiten, da sie uns ermöglichen, die Arbeit zu personalisieren und die Kinder zu motivieren.

Visión Borrosa

Die wichtigsten okulären Gründe, die zu verschwommenem Sehen führen können, sind:

  • Müssen Sie eine Brille tragen oder wenn der Abschluss nicht korrekt ist
  • Probleme im Fokussiersystem.
  • Probleme bei der Koordination beider Augen.

Augenermüdung

Es gibt visuelle Probleme, die das verursachen können, was wir wissen visuelle MüdigkeitErmüdung der Augen. Die Hauptursachen sind:

  • Brauchen Sie eine Brille
  • Probleme im Fokussiersystem
  • Koordinationsprobleme zwischen beiden Augen

Viele dieser Probleme können mit einem individuellen visuellen Therapieprogramm gelöst werden, das für jeden Patienten geeignet ist und dessen Beschwerden und Bedürfnisse berücksichtigt.

Zusammenfassung
Was ist visuelle Therapie?
Name des Artikels
Was ist visuelle Therapie?
Beschreibung
Wenn Sie wissen möchten, worum es sich bei visueller Therapie handelt, erläutern wir Ihnen hier alle Vorteile, die die einzelnen visuellen Probleme mit sich bringen.
Autor
Name des Herausgebers
Área Oftalmológica Avanzada
Herausgeberlogo