Augenlidrückzug

Die Augenlider sind die Schutzfenster der Augen, die sich öffnen und schließen, um die gesamte Augenstruktur zu schützen. Die Augenlider sind sehr wichtig für die Gesundheit des Auges, ebenso wie die Netzhaut, die Hornhaut und der Sehnerv, da sie die Hydratation aller Augenstrukturen erleichtern und eine korrekte Verteilung der Träne ermöglichen.

Das Zurückziehen der Augenlider ist eine Veränderung, die beeinträchtigt die korrekte Funktion der Augenlider y legt das Auge frei vor externen Wirkstoffen, die die Gesundheit der gesamten Augenstruktur beeinträchtigen können. Das sehr hohe Kurzsichtigkeit und die natürliche Alterung der Haut sind die Hauptfaktoren, die auslösen können Augenlid zurückziehen.

Augenlidrückzug

Die Augenlider sind die Schutzfenster der Augen, die sich öffnen und schließen, um die gesamte Augenstruktur zu schützen. Die Augenlider sind sehr wichtig für die Gesundheit des Auges, ebenso wie die Netzhaut, die Hornhaut und der Sehnerv, da sie die Hydratation aller Augenstrukturen erleichtern und eine korrekte Verteilung der Träne ermöglichen.

Das Zurückziehen der Augenlider ist eine Veränderung, die beeinträchtigt die korrekte Funktion der Augenlider y legt das Auge frei vor externen Wirkstoffen, die die Gesundheit der gesamten Augenstruktur beeinträchtigen können. Das sehr hohe Kurzsichtigkeit und die natürliche Alterung der Haut sind die Hauptfaktoren, die auslösen können Augenlid zurückziehen.

Definition und Funktion der Augenlider

Die Augenlider sind viel mehr als bewegliche Strukturen, die sich öffnen und schließen, um die Augen zu schützen. Die Augenlider sind Gewebefalten, die Teil der Epidermis des Gesichts sind und viel empfindlicher, dünner und daher anfällig für äußere Faktoren sind. 

Die Augenlider sind sehr wichtige Strukturen für die Gesundheit der Augen und für das Wohlbefinden der gesamten Augenstruktur. Die Hauptfunktionen der Augenlider sind: 

  • Schützen Sie die Augen Licht oder überschüssiges Licht, das schädlich sein kann. Die Augenlider sind wie zwei Jalousien, die die Augenstruktur schützen. 
  • Sie verhindern jeden externen Agentenwie Staub und Bakterien in die Augenstruktur eindringen.
  • Bedecken Sie die Augen während des Schlafes um zu verhindern, dass externe Mittel in das Auge eindringen und die Ruhe unterbrechen. 
  • Die blinkende Wirkung der Augenlider ist sehr wichtig für halte die Augen sauber und stimulieren die richtigen Tränenkreislauf in der Augenstruktur. 
  • Sie halten die Augenstruktur hydratisiert korrekt. Während des Blinzelns helfen die Augenlider, die Lipidsubstanz im Auge zu verteilen.

Was ist Augenlidretraktion?

Normalerweise bedeckt das obere Augenlid zwei Millimeter Hornhaut und das untere Augenlid erreicht die Grenze zwischen Hornhaut und Sklera, die als Limbus bekannt ist. Jede Veränderung der Augenlider, die das Gewebe verändert nach unten oder oben kann die Augenschleimhaut beeinträchtigen und wird als Augenlidrückzug bezeichnet. 

Augenlid zurückziehen beeinflusst die Art und Weise, wie sich die Augenlider öffnen und schließenDie Augenfeuchtigkeit ist beeinträchtigt und setzt die Augen schädlichen Stoffen wie überschüssigem Licht, Bakterien und Abfällen aus der Umwelt aus. Um die Gesundheit der Augen und die visuelle Qualität zu erhalten, ist es daher wichtig, das Zurückziehen der Augenlider zu korrigieren.

Augenlid zurückziehen

Ursachen für das Zurückziehen der Augenlider

Unter den häufigsten Ursachen für das Zurückziehen der Augenlider finden wir Folgendes: 

  • Variationen im Gewebe aufgrund des Vorhandenseins von Malarknochen oder für eine Umlaufbahn sehr groß
  • Natürliche Hautalterung Es erzeugt ein Absacken und kann eine Änderung der Position der Augenlider auslösen.  
  • La sehr hohe Kurzsichtigkeit, bekannt als Magna Myopie, kann die Position des Augenlidgewebes verändern. 
  • La orbitale Schilddrüsenerkrankung Es ist ein Zustand, der durch ein signifikantes Wachstum des Augapfels gekennzeichnet ist. Dieser Zustand kann die Position der Augenlider verändern und dazu führen, dass sie sich zurückziehen.
  • Augenentzündung o Augentumoren Sie können auch die Position der Haut der Augenlider verändern und dazu führen, dass sie sich zurückziehen.  

Symptome eines Augenlidrückzugs

Das Zurückziehen des Augenlids, entweder des oberen oder des unteren Augenlids, löst einen Prozess von aus Augentrockenheit, Unfähigkeit, die Augen richtig zu schließen und Sehbehinderung. Die Symptome einer Augenlidretraktion sind:

  • Augenreizung
  • Rötung des Auges 
  • Übermäßiges Reißen
  • Verschwommene Sicht 
  • Hornhautschäden oder Entzündungen der Hornhaut bekannt als Keratitis.
  • Schwierigkeiten beim richtigen Ausruhen, da sich die Augenlider im Schlaf nicht vollständig schließen. 
  • Gefühl, einen Fremdkörper im Auge zu haben. 
  • Brennen und Lichtempfindlichkeit.
Hyperthyreose des Augenlidrückzugs

Operation mit Augenlidretraktion

Augenlidretraktion ist eine ophthalmologische Spezialität und der am besten geeignete Spezialist zur Behandlung ist die oculoplast.

Um die Augenlidretraktion zu behandeln, ist es wichtig, an der augenärztlichen Konsultation teilzunehmen, damit der Experte die Augenstruktur überprüft und feststellt, welche die beste Behandlung für die Augenlidretraktion ist. 

Wenn ein Rückzug in der unteres Augenlid Die beste Option ist die Verwendung der Chirurgie. Wenn die Retraktion gering ist, können Cantoplasmen oder laterale Fußwurzelstreifen verwendet werden, genau wie sie zur Behandlung der Ektropium. Das Ziel der Operation ist Heben Sie das Augenlid an und halten Sie es in seinem idealen Winkel. Wenn das Zurückziehen sehr wichtig ist, kann der Arzt es vorziehen, Transplantate desselben Patienten zu verwenden, die aus der Sklera, dem Vorhofknorpel oder vom Gaumen stammen. 

Zur Behandlung der palpebralen Retraktion des oberes Augenlid Sie können sich bewerben Botulinumtoxin eine vorübergehende Abnahme des Gewebes zu erhalten. Diese Behandlung besteht darin, den Augenlidaufzugsmuskel zu lähmen, um a zu verursachen Ptosis sekundär ungefähr 6 Monate lang. 

La Operation zum Zurückziehen des oberen AugenlidsWenn es mild ist, muss ein sehr kleiner Muskel entfernt werden, dessen Funktion darin besteht, das Augenlid anzuheben (Mullerektomie). Beim Entfernen des Muskels kann das Augenlid bis zu 2 Millimeter tief werden. 

Wenn der Rückzug größer ist, kann der Augenlidaufzugmuskel verlängert oder geschwächt werden, um eine partielle Ptosis zu erzeugen. In schwereren Fällen kann es erforderlich sein, Abstandshalter hinzuzufügen, um die Länge des Augenlids zu vergrößern.

Zusammenfassung
Augenlidretraktion: Was es ist, Ursachen, Symptome und Behandlung
Name des Artikels
Augenlidretraktion: Was es ist, Ursachen, Symptome und Behandlung
Beschreibung
Das Zurückziehen der Augenlider beeinflusst die Art und Weise, wie sich die Augenlider öffnen und schließen, beeinflusst die Augenfeuchtigkeit und setzt die Augen schädlichen Stoffen wie überschüssigem Licht, Bakterien und Schmutz aus der Umwelt aus.
Autor
Name des Herausgebers
Área Oftalmológica
Herausgeberlogo