Keratitis

La Keratitis ist eine Entzündung der Hornhautdas Gewebe, das die Pupille und die Iris bedeckt. Wenn diese Membran erhöht die Lautstärke Sehstörungen treten auf wichtig und die Augen sehen rot und gereizt aus.

La Keratitis kann verursacht werden durch a einfach kleines Trauma warum wichtigste Bedingungen als bakterielle Infektion.

Keratitis

La Keratitis ist eine Entzündung der Hornhautdas Gewebe, das die Pupille und die Iris bedeckt. Wenn diese Membran erhöht die Lautstärke Sehstörungen treten auf wichtig und die Augen sehen rot und gereizt aus.

La Keratitis kann verursacht werden durch a einfach kleines Trauma warum wichtigste Bedingungen als bakterielle Infektion.

Was ist Keratitis?

Die Hornhaut ist ein transparentes Gewebe, das sich vor dem Auge befindet und die Pupille und die Iris bedeckt. Keratitis ist eine Entzündung der Hornhaut was kann es sein ansteckend oder nicht, wessen Consecuencias sind Sehstörungen, verschwommenes Sehen und in ernsteren Fällen, in denen Keratitis nicht rechtzeitig behandelt wird, Hornhautgeschwür.

La Keratitis kann durch eine Infektion durch Bakterien, Pilze, Parasiten oder Kontaminationen verursacht werden oder nicht. Wann? es ist nicht ansteckend passiert oft von einer Verletzung, längerer Gebrauch von Kontaktlinsen y nicht infektiöse Augenkrankheiten.

Einige Menschen sind ausgesetzt Risikofaktoren die die Chancen erhöhen an Keratitis leiden wie zum Beispiel:

  • El längerer Gebrauch von Kontaktlinsen Es erhöht das Risiko, sowohl infektiös als auch nicht infektiös zu leiden, insbesondere bei Personen, die die Linse nicht desinfizieren, zum Schwimmen verwenden oder länger als empfohlen verwenden.
  • Menschen mit geschwächtem Immunsystem wegen anderer Krankheiten oder medizinischer Behandlungen.
  • Das Leben in einem feuchten Klima erhöht das Risiko, dass es darunter leidet.
  • Bereits bestehende Schädigung der Hornhaut.
  • Übermäßiger Gebrauch von Tropfen mit Kortikosteroiden zur Behandlung einiger Augenerkrankungen.

Ursachen von Keratitis

Wie bereits erwähnt, ist die Ursachen, die Keratitis oder Entzündungen der Hornhaut verursachen kann sehr unterschiedlich sein und ist nicht immer mit einer Infektion verbunden. Schauen wir uns einige an Haupt-:

Augenverletzung

Jeder Objekt, das ins Auge gelangt können Kratzen Sie die Hornhaut und verursachen Sie eine nicht infektiöse Keratitis. Wenn dies passiert erhöht das Risiko, dass Bakterien oder Krankheitserreger durch die Öffnung eintreten der Verletzung verursacht Der Zustand wird ansteckend.

Kontaminierte Linsen

Es werden mikroskopisch kleine Parasiten genannt Acanthamoeba sie können leben auf eine Kontaktlinse oder ein Gehäuse geklebt wo diese aufbewahrt werden. Beim Platzieren eines kontaminierte Linse im Auge, die Hornhaut entzündet sich und da ist ein infektiöse Keratitis.

Verunreinigtes Wasser

Jeder Erreger, der in der verschmutztes Wasser von Stränden, Flüssen oder öffentlichen Spas können Betreten Sie das Auge und infizieren Sie die Hornhaut, insbesondere wenn die betreffende Person zuvor einen Gewebebruch hatte.

Wenn die Hornhaut es ist gesund und es gibt keine vorbestehenden Verletzungen sehr schwer dass a Keratitis bei Kontakt mit kontaminiertem Wasser. Auch die Reinigung y chemisch die für die verwendet werden Poolpflege pueden eine chemische Keratitis verursachen Es reizt die Hornhaut und schwächt das Gewebe.

Virus

El Gürtelrose-Virusdas Herpes simplex verursachen nicht nur Herpes am Augenlid, sondern auch kann zu Keratitis führen, speziell bekannt als Herpeskeratitis

La Chlamydien Es ist eines der am meisten mit dem verbunden Viruskeratitis.

Keratitis

Symptome einer Keratitis

die Keratitis Symptome hängen ab im Maß Art der Keratitis das wird vorgestellt. En die meisten Fälle kann Keratitis erkennen leicht vorbei die folgenden Symptome:

  • Rote augen
  • Schmerzen in den Augen.
  • Augenausfluss oder übermäßiges Reißen.
  • Verminderte Sicht
  • Verschwommene Sicht
  • Schwierigkeiten beim Öffnen vollständig das Augenlid.
  • Empfindlichkeit gegenüber Licht.
  • Das Gefühl, etwas im Auge zu haben.

La chronische Keratitis das wurde nicht richtig behandelt kann Sehverlust verursachenaus diesem Grund ist Sehr wichtig, um den Augenarzt aufzusuchen bei Symptomen einer Keratitis.

Keratitis-Behandlung

El Die Behandlung mit Keratitis kann je nach Ursache variieren:

Bakterielle Keratitis

Wenn der bakterielle Keratitis es ist mildwird der Augenarzt verschreiben topische Antibiotika und Tropfen Okulare zur Beruhigung der Symptome der Erkrankung.

Jedoch wann Der Zustand ist chronisch es kann notwendig sein, zu konsumieren orale Antibiotika. Wenn die Keratitis nicht auf die Behandlung anspricht und beeinträchtigt die Gesundheit der Augen, kann der Arzt in Betracht ziehen Operation durchführen.

Virale Keratitis

El Behandlung der viralen Keratitis wird erledigt von Medikamente und antivirale Tropfen Sie helfen, das Virus zu bekämpfen.

Bei Menschen, die darunter leiden Gürtelrose oder Herpes simplex es ist möglich, dass die Keratitis tritt in Zukunft wieder auf, was als bekannt ist Herpetische Keratitis.

Pilzkeratitis

Sollte behandelt werden mit Augen- und orale Antimykotika.

Akanthamöben-Keratitis

La Akanthamöben-Keratitis wird verursacht durch mikroskopisch kleine Parasiten auf Kontaktlinsen und diese Art von Keratitis ist am schwierigsten zu behandeln.

Normalerweise verschrieben Antibiotika Tropfenaber einige davon Parasiten haben sich bewährt medikamentenresistent. Die Behandlung dieser Krankheit in der Anfangsphase ist von entscheidender Bedeutung um es vollständig auszurotten. Wenn Antibiotika nicht die erwartete Wirkung verursachen, die Notwendigkeit zu Entfernen Sie die Läsion o die Hornhaut transplantieren.

Zusammenfassung
Was ist Keratitis und wie wird sie behandelt?
Name des Artikels
Was ist Keratitis und wie wird sie behandelt?
Beschreibung
Keratitis ist die Entzündung der Hornhaut. Wenn dies geschieht, gibt es erhebliche visuelle Beschwerden und die Augen sehen rot und gereizt aus.
Autor